Agility

Heimturnier GSV Königsbrunn

Yuki startet zum ersten Mal auf ihr bekanntem Terrain und hat sich gleich einen Schnapps verdient. Sie hat ordentlich Gas gegeben und mit 4,44 m/s und einem Zonenfehler ihre zweite Aufstiegsquali geholt!!!
In der Second Chance wird die Zone wiederholt, deshalb hier nur ein Dis. Ich bin richtig stolz auf unsere Maus und freue mich schon wieder auf das nächste Turnier ?

Rusty zaubert, trotz rutschigem Untergrund, ebenfalls zwei schöne Läufe raus. Im A-Lauf mit 4,88 m/s und Platz 7, im Open dann 4,69 m/s und Platz 9.


Turnier PSV Fürstenfeldbruck

Aufgrund der kurzen Anreise zum Turnier gingen alle Hunde und Menschen an den Start.

Das A0 macht Christoph mit Yuki und Mika unsicher. Im A-Lauf erreicht Mika Platz 2, während Yuki ins Dis geht.
In der Second Chance schafft Yuki den dritten und Mika den vierten Platz.

Für Marina ist es das erste Turnier nach der Babypause und sie hat es nicht verlernt. Im A-Lauf können sie bereits einen sehr schönen Lauf zeigen, der leider ungewertet bleibt.
Im Open zeigt sich die ganze Klasse der beiden. Ein richtig flotter Nuller (4,84 m/s) beschert den beiden Platz 2 und anerkennende Worte der anderen Starter.


Turnier Canifit

Zurück zu den Wurzeln hieß es diesen Samstag für uns. Bei unserem alten Agility-Verein ging Christoph mit allen drei Hunden an den Start.

Im A0-Lauf gingen leider Yuki und Mika ohne Wertung nach Hause, konnten jedoch schöne Läufe vorweisen und hatten jede Menge Spaß.
In der Second Chance führt Christoph Yuki leider wieder ins Dis, schafft aber mit Mika Platz 2!

Für Rusty beginnt der Turniertag erst mal mit einer Dusche. Nach dem Warten auf das Ende des Platzregens zeigt Rusty was er kann und nur der Zielsprung und das frühzeitige Verzögern des Herrchens verhinden den Sieg. Wir freuen uns trotzdem über einen schönen Lauf und Platz 4!
Das Jumping meistern die Beiden ohne Fehler und können sich über einen 5. Platz freuen.
Wieder beide Läufe im Ziel, wir sind sehr zufrieden 😉


Familientreffen in Weiden

Dieses Jahr haben Rusty und seine Töchter wieder Weiden unsicher gemacht. Im Turnier starteten Christoph mit Rusty und Yuki sowie Lucie mit Daja.

Yuki zeigt allen was sie kann und flitzt mit Speed durch den Parcours. Am Ende steht eine Geschwindigkeit von 5,27 m/s, Platz 1 und unsere erste Aufstiegsquali!
Wir sind super stolz auf unsere kleine Rakete ?

Rusty konnte ebenfalls schöne Läufe voweisen. Wegen eines Führfehlers im A-Lauf und einer kniffeligen Stelle im Open gab’s aber nur zwei Dis.

Lucie und Daja konnten aufgrund von Trainingsrückstand leider auch nicht ihr ganzen Potential ausschöpfen.

Trotzdem war es ein superschönes Turnier und wir freuen uns schon auf’s nächste Mal


Turnier Pfotenflitzer

Zu den Pfotenflitzern fuhr Christoph mit den beiden Roten.

Im A0 gibt Yuki ordentlich Gas. Soviel Gas, dass sie auf der langen Geraden einen Sprung einfach umläuft ? Somit leider ein Dis.
In der Second Chance gibt Yuki wieder richtig Gas, diesmal ohne einen Sprung auszulassen. Zur Belohnung gibt’s einen souveränen ersten Platz mit einer Hammer-Geschwindigkeit von 5,15 m/s !!!

Auch Rusty konnte mit sich zufrieden sein. Im A-Lauf ein schöner vierter Platz mit einer Verweigerung.
Im A-Lauf legt er einen schnellen Lauf mit 4,87 m/s hin. Zwei Stangen verhindern leider eine vordere Platzierung.


Turnier RHS Isar

Weiter geht’s in der Agility -Saison. Diesen Samstag waren wir mit allen Hunden in Oberhummel auf dem Turnier der Rettungshundestaffel Isar.

Yuki und Mika hatten im A0 Spaß. Im Wertungslauf leider beide Dis. In der Second Chance hat Mika noch eine andere Möglichkeit für ein Dis gefunden. Yuki zeigte einen schönen, flotten Lauf, nahm es aber mit den Zonen nicht so genau.

Rusty hat einen echten Sahnetag erwischt. Mit unserem fehlerfreien A-Lauf verpassen wir den dritten Platz nur um wenige Hundertstel.
Im Open zeigt sich Rusty ebenfalls von seiner besten Seite und haut einen flotten Nuller raus, in einem Parcours der den meisten Teams zum Verhängnis wird. Ergebnis: Ein erster Platz und ein stolzes Herrchen 🙂


Vatertagsturnier Altmühlhopser

Zum Start in die Saison 2019 gab’s heuer ein ganz besonderes Schmankerl für uns. Die Altmühlhopser luden wie jedes Jahr zum Vatertagsturnier mit Spanferkel.
Genau das richtige für Rusty und Christoph, ihrer Zeichen beide Väter 😉

Im A-Lauf erreichten wir trotz Orientierungslosigkeit des Hundeführers das Ziel mit der Wertung SG-10 und konnten uns den 4. Platz sichern.
Im Open reichte uns ebenfalls ein SG-10 zum 6. Platz.

Auch wenn mehr drin gewesen wäre, sind wir sehr zufrieden mit unserem Start in die neue Saison. Beide Läufe im Ziel und Rusty hatte guten Zug. Wir freuen uns schon auf das nächste Turnier!


Turnier Dachau

Zurück in Dachau, letztes Jahr konnten Marina und Rusty hier die dritte Quali für’s A3 einsammeln und auch dieses Jahr kann sich sehen lassen.

Im A-Lauf schafften Christoph und Rusty einen fehlerfreien Lauf mit einem gemütlichen Tempo von 4,08 m/s. In einem Parcours, der vielen Teams Probleme bereitete, bescherte es dem Team einen großartigen zweiten Platz.

Im Jumping kostet eine Verweigerung am Slalom leider noch etwas Zeit und somit bleibt am Ende ein SG6 inkl. einer Sekunde Zeitstrafe und Platz 12.

In der Gesamtwertung reicht es für die beiden somit zu Rang 4. Wir freuen uns über den schönen Tag und die beiden erfolgreichen Läufe!


Turnier Freising

Wie jedes Jahr konnte man uns an unserer ehemaligen Wirkungsstätte in Freisung finden. Beim Turnier von Canifit, dieses Jahr zusammen mit der RHS Isar, konnten Marina und Rusty zwei schöne Läufe zeigen. Sowohl im A-Lauf, als auch im Jumping schafften sie ein V5 mit ca. 4,5 m/s. Schade um die Stangen, aber wir sind dennoch mehr als zufrieden über diese zwei schönen Läufe!

Bis nächstes Jahr in Freising

 


Agility-Turnier bei den Hundefreunden Weiden

Heute gings nach Weiden zum Agility-Turnier. Der weite Anfahrtsweg lohnte sich, nicht nur weil die HF ein schönes Turnier auf die Beine stellten, sonder besonders weil sich die Rusty Töchter Daja und Gaty angekündigt hatten. Die Wiedersehensfreude war bei Mensch und Hund groß. 🙂

Gaty war zuerst dran: Im A-Lauf ließ sie alle hinter sich und gewann souverän!!! Damit haben Gaty und Monika jetzt vier der benötigten fünf Qualis für den Aufstieg ins A3 zusammen. Im Jumping liefen die beiden in einem fehlerfreien Lauf auf den dritten Platz! Super gemacht, ihr zwei!!! 🙂

Dann hieß es auch für Daja und Rusty: auf die Plätze, fertig, LOS! Daja fing sich im A-Lauf eine Verweigerung am Slalom ein (etwas zu schnell gewesen und schon ist man am Eingang vorbei…) und belegte den 8. Platz; Rusty holte sich an der gleichen Stelle ebenfalls eine Verweigerung ab und leider fiel zusätzlich noch eine Stangerl. Vater und Tochter… xD
Im Jumping liefs dann viel besser: Daja und Lucie ließen den anderen Teams keine Chance und holten den Sieg!!! Die kleine Maus ist einfach super gelaufen und bei der anwesenden Konkurrenz kann man auf das Ergebnis nur um so stolzer sein! =)  <3 Rusty und Marina belegten mit einem fehlerfreien Lauf den 9. Platz und sicherten sich damit die Startberechtigung für die Bayrische Meisterschaft im kommenden Jahr!! Wir sind sooooo stolz auf unseren Bub!!! 🙂 <3